Sonntag, 6. Mai 2012

Suppa Suppamarkt!


urlaubsglück kann ja sooo verschieden sein: sonnesonnesonne im fernen asien oder sturm und ofen im kalten skandinavischen november. jeden tag in eine andere ecke reisen und 1000 eindrücke sammeln oder im totalen faul-urlaubsmodus maximal von couch zu küche robben. kurzer trip in schöne ciddy oder 2 wochen richtung dschungel ... was auch immer, und ob stadt im nachbarland, örtchen auf thailändischer insel oder irgendwo an der ami-westküste: ich muss in den supermarkt!

ich kaufe sogar zuhause gerne ein. nicht shoppen – einfach einkaufen! zucker, butter, mehl (jahaaa, wen hätte das überrascht?) ... und sonst noch was? wenn ich z.b. samstagsabends um halb 9 noch "schnell was vergessenes" besorgen will, schreibt mich der liebste für die nächste stunde ab. weil ich gerne mal zwischen den regalen verschwinde und ja aber doch iiiimmer noch was interessantes finde, ganz egal, ob es sich um meinen stammsupermarkt handelt ... ;)

jetzt bin ich in dänemark. und hier gibt's den HUNDENETTO! und ja, wahrscheinlich bin ich die einzige, die ausflippt, wenn sie eine gewisse neon-leuchtreklame sieht und den fahrer des urlaubsautos nötigt, sooofort auf den supermarktparkplatz einzuschlagen ... aber seit heute kann ich mal wieder sagen: ZU RECHT!
denn suppamarktglückseligkeit und aufgemerkt, herzallerliebste backschwester J.: ich hab für uns eingekauft:
entzückende backförmchen, geblümt, bepunktet, rot und türkis und ... viele!
leider haben die batterien der exta mitgebrachten waage offensichtlich schon im stau hierher aufgegeben, deshalb wird wohl zum sonntagssüß nicht gebacken (mehl- und zuckermengen schüttel ich einfach nich' ausser lameng ...) – aber sich schon mal vorgefreut auf schmackige miniküchlein!

ein weiteres höchstdänisches sonntagssüß wünscht die S. vom blech (im totalen faul-urlaubsmodus ;))

Kommentare:

  1. haha. nein, bist du nicht! ich halte hier seit 9 jahren eine hundenettotüte in ehren ;) und könnte übrigens auch stunden in supermärkten verbringen. ein "hobby" quasi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh, ich hab ein paar frische tüten im angebot - davon schick ich gerne "stoff" an den rhein ;)

      Löschen
  2. Uih noch jemand der einkaufen toll findet.
    Ganz besonders im Ausland liebe ich es in den Supermarkt zu sehen. Ich glaub so ein Supermarkt verrät dann auch schnell so die Vorlieben eines Landes oder man findet einfach mal neue Sachen :D
    Aber bei deiner Ausbeute hätten sich bestimmt viele (Leser zu mind) gefreut :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ohne witz - ich finde sogar mehl und zucker aus anderer länder suppamärkte sexy! und die schwesta bringt dankenswerterweise schon mal backpulver o.ä. aus juesey mit - da macht der schnööödeste discounter spaaaß! :)

      Löschen
  3. Hey Tauschpartnerin,
    hoffe dir gehts gut da oben in Dänemark. Mir gehts übrigens ganz genauso. Ich liebe ja Albert Hein in Holland, da finde ich alle Lebensmittel und den ganzen Schnicki-Schnacki super (da ist aber auch alles super...).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh jaaa, ich genieße weiterhin die dänische faulheit! und oh jaaa, die holländer können es - ich habe es schändlicherweise verpasst, zu meinen alten düsselzeiten regelmäßig dem HEMA einen besuch abzustatten. jetzt isses zu weit weg ... und ich schicke neidvolle grüüüße an den pottrand! :)

      Löschen