Dienstag, 18. Oktober 2011

It's a ... Couch!

"baby shower",  "bridal shower" – und dann dieser neue (und wie ich finde: fürchterliche!) trend, die brautgefolgschaft in gleichfarbige und -förmige kleider zu pressen (dagegen verwehre ich mich bei jeder freundinnenhochzeit, wenn ich da so ein bestimmtes glitzern in den augen sehe) ... it's all veeeeery american! und so sehr ich die backmädels von bakerella über pioneer woman bis sugarbelle von überm atlantik bewundere und so sehr ich NYC verfallen bin und obwohl man sich nirgends so is koma klicken kann wie bei the one and only martha – es wird zeit, einen neuen zelebrationstrend made in hamburch zu kreieren!

präsentiiiiere ich also hiermit: das/den/die *sofa-shower*!

jep, jetzt dreht sie endgültig durch. aber nicht umsonst bin ich teil eines schwesterlichen paares, das der liebste "die durchen schwestern" nennt. zweiter part dieses duos ist die kölsche schwesta – und die (und der schwager, der wartet ja auch schon ganz sehnsüchtig) hat nun endlich eine neue couch! ohne witz, seit dem "ok, wir entsorgen die alten sofas" über "jaaa, das neue sofa ist da – aber es ist hässlich, wir schicken es zurück" bis zum endgültigen couchglück sind gut und gerne 9 monate vergangen ... kein wunder, dass man da anfängt, namen auszuwählen und den liefertermin auszuzählen. kein wunder, dass man in schwesterlicher durchigkeit plant, wie man die lang ersehnte anlieferung angemessen feiern kann. keine windeltorten also – sondern kissenschlacht!
ich bin selbstverständlich plätzchen-beauftragte – denn ein sofashower braucht wie jeder/s andere "shower" sweeete deko und cupcakes und cookies. da wir vermuten, dass es "einE" couch ist: hardcore rosa!
für sofakissen hat's nicht gereicht, aber für die bewährten herzchen und liebestaumelnde willkommensgrüße ...
das rooooosa buffet hat entschieden zu wenig ablichtung bekommen, ach ach, sonst könnte ich die schwesta hier gleich mal als monstralste dekoweltherrscherin anpreisen (was sie ist! und: it's aaaall about the detail! :))
hach, erst ohne, dann mit ... als miiiit couch ist es doch um einiges muckeliger! kleine couch, an fastelovens mach ich polonäse auf dir ...
die zelebrationswütige S.

Kommentare:

  1. die couch ist ja schön! woher hast du sie? ich will die auch haben!

    AntwortenLöschen
  2. die couch ist made irgendwo im rheinischen - denn sie steht ja nicht im hamburchwohnzimmer ;) da muss die schwester nochmal informiiiieren!

    AntwortenLöschen